Gruppenangebot für Eltern

Eltern werden im Alltag täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert, die viel Fragen aufwerfen: „Wie kann ich es schaffen, dass mein Kind auf mich hört?“, "Wie kann ich damit umgehen, wenn mein Partner und ich über die Erziehung streiten?“, "Bin ich als Vater und Mutter gut genug?" Solche und viele weitere Fragen beschäftigen Eltern im Alltag mit den Kindern - und oft ist es nicht so leicht, auf diese Antworten zu finden.

Unser Angebot richtet sich an Eltern von Kindern im Schulalter, die mehr Freude, Leichtigkeit und Sicherheit in der Erziehung erreichen möchten, mit dem Ziel, den Familienalltag gelassener zu meistern und ein wertschätzendes und gleichzeitig konsequentes Erziehungsverhalten anzuwenden.

Im Austausch mit anderen Eltern und unter Anleitung von zwei pädagogischen Fachkräften werden Alltagssituationen der Erziehung betrachtet.

Das Angebot  soll das Selbstbewusstsein aller Familienmitglieder stärken, Wege zeigen, um Konflikte anders bewältigen und lösen zu können, sowie Möglichkeiten aufzeigen, wie Eltern sich neue Freiräume schaffen können. Gemeinsam werden mit Hilfe verschiedener Übungen wie Rollenspiel, Fragebögen usw. entsprechende Handlungsstrategien und -alternativen im Umgang mit den Kindern und dem Familienalltag erlernt.

Themen

  • Kommunikation in der Familie
  • Gemeinsame Werte und Ziele in der Erziehung
  • Umgang mit Regeln
  • Herausforderungen des Alltags und Alltagsstruktur
  • Bedürfnisse von Eltern und Kindern
  • Konfliktfähigkeit und Streitverhalten
  • Verhalten in Problemsituationen
  • Problemlösestrategien

Die nächste Elterngruppe startet im Mai 2019. Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.